Interrail

Goodbye 2018 – ein bisschen mehr als nur ein Jahresresümee

Goodbye 2018 – ein bisschen mehr als nur ein Jahresresümee

  Das bisher aufregendste Jahr meines Lebens liegt in seinen letzten Atemzügen. Zeit ein Fazit zu ziehen!     Erste Jahreshälfte 2018   Der Jahresanfang war mehr als bescheiden. Ich musste einiges einstecken. Viel Herzschmerz, viele Enttäuschungen und Unverständnis aber was mich aufrecht erhalten hat, […]

Interrail 2018 – Ein Resümee

Interrail 2018 – Ein Resümee

Mein Interrail Abenteuer ist vorbei (verrückt wie schnell die Zeit vergeht) und ich bin seit Samstag zurück in „good old Germany“. Allerdings bin ich gleich krank geworden – Deutschland scheint mir nicht zu bekommen, deshalb geht´s morgen weiter (hoffentlich in besserer Gesundheit) auf die ganz […]

Interrail – Bulgarien: Burgas

Interrail – Bulgarien: Burgas

02.08. – 03.08.2018 Varna ist die kleine Schwester von Burgas. Die kleine hässliche altmodische schmutzige Schwester. Denn Burgas ist so viel schöner, moderner und sauberer.     Warum ich Varna kacke fand, könnt ihr hier nachlesen. Anreise Meine Anreise war etwas abenteuerlicher als sonst, denn […]

Interrail – Bulgarien: Varna

Interrail – Bulgarien: Varna

30.07. – 02.08.2018   Bulgarien ist der Vorhof zur Hölle. Das waren meine ersten Gedanken als ich in Varna ankam. Und so sehr viel mehr hat sich meine Meinung nach ein paar Tagen auch nicht geändert aber erstmal zu den schöneren Dingen. Anreise     […]

Interrail – Rumänien: Bukarest

Interrail – Rumänien: Bukarest

28.7. – 30.7.2018 Ich hatte vor einigen Monaten einen YouTube Vlog von einem Weltreisenden gesehen, der in Bukarest war. Und es sah schrecklich aus. Nur Sowjetbauten und grau war es, das weiß ich noch. Ok, der Beitrag war an einem schlecht Wetter Tag im Frühjahr […]